Zero HealthTec SG weiß 12,5 Liter - mit antimikrobiellem Wirkkomplex für mehr Raumgygiene -


Neu

Zero HealthTec SG weiß 12,5 Liter - mit antimikrobiellem Wirkkomplex für mehr Raumgygiene -

Artikel-Nr.: 503609010


innerhalb 1-3 Tagen lieferbar

121,18
1 l = 9,69 €
Preisvergünstigungen

1 l = 9,69 € Art des Werkstoffes Seidenglänzende, antimikrobielle Kunstharz Innen-Dispersion Anwendungsbereich Für alle beanspruchten Flächen innen; z.B. in Arztpraxen, Krankenhäusern, Altenheimen, Schulen, Kindergärten etc. sowie im privaten Bereich. Unbedenkliche Verwendung in Räumen, in denen Lebensmittel hergestellt bzw. behandelt werden ( TÜV – Gutachten ). Überwachung Farbton Weiß Bindemittelbasis Spezielle Kunstharz-Dispersion Spez. Gewicht Ca. 1,4 +/- 0,2 Eigenschaften Geprüfte antimikrobielle Aktivität, starke antibakterielle Aktivität gegen MRSA– Methicillin-Resistenter Staphylococcus aureus, Escherichia coli und Staphylo- coccus aureus. Signifikante, antivirale Aktivität gegen unbehüllte Viren, z.B. Norovirus und Polioviren. Antimykotische Wirkung gegen Pilze, z.B. Aspergillus niger und Chaetomium globosum. Gutes Deckvermögen, leichte Verarbeitung, schadstoff-, lösungsmittel- und weichmacherfrei, desinfektionsmittelbeständig gemäß Gutachten, frei von foggingaktiven Substanzen. Kenndaten nach DIN EN 13 300 Nassabriebständigkeit: Klasse 1; Kontrastverhältnis/Deckvermögen: Klasse 2 bei einer Ergiebigkeit von 140 ml/m² bzw. ca. 7,1 m²/l; Glanzgrad: mittlerer Glanz; maximale Korngröße: fein (<100 μm) Geeignete Abtönpaste Nur tönbar über ZERO MiX Tönanlage Trockenzeit 2-3 Stunden, je nach Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Endhärte nach 28 Tagen. Verdünnung Wasser Verarbeitungsart Streichen, rollen, spritzen Verarbeitungstemperatur Mind. + 5 °C für Luft und Untergrund Lagerung Kühl, jedoch frostfrei. Anbruch gut verschließen Reinigung der Werkzeuge Sofort nach Gebrauch mit Wasser und Seife Verpackung 12,5 l im Kunststoff-Ovaleimer Systemaufbau Besonders zu beachten: VOB, Teil C, DIN 18363
Auch diese Kategorien durchsuchen: Innenfarben, Latexfarben